Ausschreibung

                             30. Frankfurter Lauf am Hessen-Center

                                         (im Rahmen der Rosbacher Main-Lauf-Cup Serie)

 

Veranstalter:                    Sportgemeinschaft Enkheim e. V.
Termin:                             Sonntag, 05.05.2019 – Erster Start 09.30 Uhr
Auskunft:                          Thorsten Dussa, 0172/6212076
Meldungen:                      Online-Voranmeldungen bis Donnerstag, 02. Mai 2019 unter www.sgenkheim.de.
d                                       oder www.volkslauf.de.
Start/Ziel:                          Am Hessen-Center, (Rückseite), 60388 Frankfurt (Bergen-Enkheim)
Strecke/Pläne:                  Bestenlistenfähige schnelle und flache Strecke.

 

Wettbewerbe:

 

09.30 Uhr            5 km:     für M/W U14, U16, U18 und U20 sowie Frauen, Männer aller Altersklassen

10.15 Uhr            10 km:   für M/W U16, U18 und U20 sowie Frauen, Männer aller Altersklassen

11.45 Uhr            0,5 km:  Bambini – Lauf Jahrgang 2012 und jünger

12.00 Uhr            1,5 km:  Schülerlauf Jahrgang 2008 – 2011 (Einteilung in 4 Klassen)

12.15 Uhr            1,5 km:  Schülerinnenlauf Jahrgang 2008 – 2011 (Einteilung in 4 Klassen)

 

Anmeldungen/
Startunterlagen:
05. Mai 2019 ab 08.30 Uhr auf dem Eventgelände Rückseite Hessen-Center.
Startgeld: 10 km – 10,– €, 5 Km – 7,– € Jugendliche und Kinder 3,– €, Nachmeldungen 10 Km & 5 Km je + 4,– €,
Zeitnahme: R.S.T. Volkslauf. Die Zeitmessung erfolgt elektronisch unter Verwendung eines Chips, der in der Startnummer integriert ist.
Verpflegung:    Für Getränke und das leibliche Wohl ist gesorgt.
Siegerehrung:  Erstplatzierte 5 km um 10.30 Uhr – alle anderen Ehrungen nach dem letzten Lauf um 12.45 Uhr
Ergebnisliste:  Aushang nach den jeweiligen Läufen und unter www.sgenkheim.de
Parkmöglichkeiten:
Kostenlos auf dem Hessen-Center Parkplätzen
Umkleide / Duschen:
Waschmöglichkeiten vorhanden.
Haftung:
Der Veranstalter haftet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen!
Hinweis:   Auch Breitensportler unterliegen den Bestimmungen des Anti-Doping-Codes des DLV!
Gesundheitshinweis: Die Läufer müssen gesund sein und über einen ausreichenden Trainingszustand verfügen.
Die Veranstalter können dies nicht überprüfen und übernehmen dafür keine Haftung.
Der Veranstalter hat das Recht, die im Zusammenhang mit dem Lauf gemachten Fotos,
Filmaufnahmen und Interviews für eigene Zwecke ohne Vergütungsanspruch zu nutzen.